Hochwertiges WARTUNGSKIT FÜR DAS CLACK VENTIL WS 1 CI

Add your review

Add to wishlistAdded to wishlistRemoved from wishlist 0
Add to compare



Das Zentralsteuerventil CLACK WS 1,5 CI wird für die Steuerung von Enthärtungs- und Enteisenungsanlagen, sowie zur Entmanganung und Entnitratisierung eingesetzt. Die durch eine PVC Verrohrung miteinander verbundenen Ventile (2x CLACK WS 1,5 CI) wurden als Steuerung für Druckflaschen in einer Doppelanlage konzipiert und arbeiten nach dem Pendelverfahren. Danach befindet sich immer eine der beiden GFK-Druckflaschen in Betrieb und die andere in Bereitschaft. Wenn die voreingestellte Kapazität der sich in Betrieb befindenden Druckflasche erreicht wird, leitet der Steuerkopf diese Druckflasche sofort in die Regenerationsphase (Reinigungszyklus) ein und schaltet automatisch auf die andere Druckflasche um. Der Steuerkopf besitzt eine einfach zu bedienende Micro-Prozessor-Steuerung mit einer Bedienung über vier Tasten. Das Multi-Funktions-Display mit Statusanzeige unterstützt metrische und amerikanische Einheiten. CLACK WS 1,5 CI ist aus Rotguss (schwarz lackiert) gefertigt und weist ein modulares robustes Material ohne Schrauben auf. Die Front ist aufgrund eines Clicksystems leicht abnehmbar und eine einfache Wartung ist somit gegeben.
Sollte die Anlage einmal kein Salz mehr ansaugen, ist in der Regel einer der Dichtringe undicht, so das kein Unterdruck erzeugt werden kann zum Ansaugen der Salzsole
Mit dem Wartungskit können Sie Ihre Steuerung Clack WS 1 CI warten. Mit dem Schlüssel können Sie jedes Bauteil am Clack Ventil kinderleicht demontieren
Das Clack WS 1 CI Wartungskit besteht aus einem Dichtsatz mit Dichtkäfigen, dem Hauptkolben sowie dem speziellen Schlüssel für das Clack Ventil
Im nachstehenden Video wird erklärt, wie der Dichtsatz zu tauschen ist.: https://www.aqmos.com/videos

Hochwertiges WARTUNGSKIT FÜR DAS CLACK VENTIL WS 1 CI
top-einrichtung.de
Logo
Enable registration in settings - general
Compare items
  • Total (0)
Compare
0
Shopping cart